Am Samstag, den 08. September, wurde der „Lieserquellpfad“ mit einer geführten Wanderung von Rengen an die Lieserquelle bei Boxberg eröffnet. Start der geführten Wanderung war um 14.00 Uhr am Rengener Drees, vorbei an spannenden Infotafeln, z.B. zum Thema „Naturschutz und Autobahnbau“, über weite Blicke ins Tal der Struth und zur Hilgerather Kirche bis hin zur Quelle und ihren Geheimnissen, wo um 17.00 Uhr der „Lieserquellpfad“ eröffnet wurde. Die Wanderroute folgt immer dem Lauf der Lieser. Die vom Land für den Natur- und Geopark bereitgestellte Finanzmittel und die Mittel der anliegenden Ortsgemeinden haben es ermöglicht, dass die Lieser nun auch in ihrem Oberlauf bis hin zur Quelle durchgängig erwanderbar ist. Eingeladen waren alle, die Spaß an der Natur und ihrer Schönheit haben. 33 Bilder