Fotokalender - Rengen im Lauf der Jahre
-------------------------------------------------------
Spatenstich zur Liesertalbrücke

Wahlen in Sicht und die Polit-Prominenz kann mal richtig anpacken.

Das ist doch eine Bilderserie wert. Am 23. August 2005 erfolgte (wenige Wochen vor der Bundestagswahl) der medienträchtige Spatenstich zur Liesertalbrücke bei Rengen und zum Weiterbau der A1 in Richtung Köln. Selbst im Fernsehen abends war noch von Rengen die Rede. Am Ende werden wir noch so bekannt wie Tondorf oder Dernbach...


Im Visier: Wirtschaftsminister Bauckhage

Gespannte Zuhörer
 

Daun - Bau der Eifelautobahn wird fortgesetzt
In den weiteren Ausbau der Eifelautobahn A 1 investiert der Bund rund 50 Millionen Euro. Mit dem ersten Spatenstich begannen jetzt die Bauarbeiten für das Teilstück zwischen Rengen (Kreis Daun) und Gerolstein. Der 3,5 Kilometer lange Abschnitt soll 2009 fertig gestellt sein. Damit kommt der geplante Lückenschluss zwischen Daun und dem nordrhein-westfälischen Blankenheim voran. Derzeit fehlen noch 30 Kilometer Autobahnstrecke zwischen den beiden Orten. Der Abschnitt von der Anschlussstelle Daun bis Rengen solle noch im November fertig werden, teilte das Wirtschaftsministerium mit. Der Gesamtkosten des Autobahnbaus wurden auf rund 320 Millionen Euro beziffert. Nach Angaben des Landesbetriebs Straßen und Verkehr Rheinland-Pfalz ist das Genehmigungsverfahren für das Teilstück von Gerolstein bis Kelberg bereits abgeschlossen. Die Finanzierung sei aber noch nicht gesichert. Bei den Bauabschnitten Kelberg bis Adenau (10,5 Kilometer) und Adenau bis Blankenheim (14,4 Kilometer) laufen derzeit noch Planfeststellungsverfahren. Im Netz der Bundesautobahnen zählt die A 1 zu den Verkehrsadern mit herausragender Bedeutung. Sie führt von der Ostsee zur französischen Grenze bei Saarbrücken.

Südwestrundfunk Rheinland-Pfalz - Nachrichten v. 23.08.2005

 


Sieht schon stark nach großer Koalition aus. Alle packen mit an.

Dat homma joot jemaach.

Die örtliche Prominenz ...

... sieht es gelassen.

In Treue fest : Stadtbürgermeister und Landrat

Rechts: MdB Peter Rauen

Von wegen "Idealspaten". Viel zu groß!

Opa und Papa freuen sich.

Astrid Schmitt (MdL) mit Rengener Senioren

Auch mit 56 noch ein Blickfang: Elke Leonhard (MdB)

Jetzt kriegen die Rengener den Verkehr. Gell, Wolfgang!? (Jenssen), Stadtbürgermeister Daun

Darauf muss ich erst mal eine rauchen. Werner Klöckner, Verbandsbürgermeister Daun
Fotos - Helmut Johannes