Fotokalender - Rengen im Lauf der Jahre
-------------------------------------------------------
Rengener Klapperkinder

Der Volksmund weiß es: Zu Ostern fliegen die Glocken nach Rom. Auch in diesem Jahr liefern die Klapperjungen und -mädchen aus Rengen den unüberhörbaren Ersatz für das Glockengeläut am Karfreitag und am Karsamstag.

 

In den Kirchen verstummen an Gründonnerstag nach dem "Gloria" die Glocken. Blumenschmuck und Kerzen werden entfernt. Bis zur Osternacht wird jetzt mit hölzernen Ratschen und Klappern zur Messe gerufen. Dieser Brauch war schon zu Zeiten Karl des Großen bekannt.

 ...über den Ursprung des Klapperns
... Osterbräuche
... Ostern - Hintergrund und Historie

-  


ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT DES FOTOKALENDERS